Aktuelles

Süddeutsche Meisterschaft 2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Donnerstag, den 31. März 2016 um 15:59 Uhr

Gilchinger Einradfahrer überzeugen erneut auf der Süddeutschen Meisterschaft
Gilching – Weiter auf Siegeskurs: Bei der Süddeutschen Meisterschaft der Einrad-Freestyler in
Gilching holen die Sportlerinnen und Sportler des TSV Gilching-Argelsried drei Meistertitel.
Zum vierten Mal war der TSV Gilching-Argelsried Ausrichter der Süddeutschen Meisterschaft im
Einrad-Freestyle. Und zum vierten Mal lieferten die Sportler und Sportlerinnen des Vereins
überragende Leistungen: acht Medaillen, davon drei Meistertitel, quer durch alle Altersklassen und
das vor ausverkauften Zuschauerrängen. Eine Veranstaltung, die sich sehen lassen konnte.
Insgesamt zeigten rund 250 Einradfahrer aus 22 Vereinen aus ganz Süddeutschland in der Gilchinger
Gymnasiumturnhalle ihr Können. Die jüngste Teilnehmerin war gerade sieben, der Älteste 69 Jahre
alt. Beide kommen aus der Mannschaft des TSV Gilching-Argelsried.
Wie sicher und akrobatisch sich bereits der Nachwuchs des Vereins präsentiert, zeigten die
Schwestern Sophie und Lea Unz (beide 14 Jahre) aus Gilching mit ihrer ausdrucksstarken Paarkür mit
dem Thema „Avatar“. Sie holten sich den verdienten ersten Platz im junior Expert und damit die
Goldmedaille, Bronze ging an Linda und Saskia Unz (beide 11 Jahre) mit ihrer Kür „Abba“. In der
Expertklasse mussten sich Katalin und Melanie Reich lediglich den Favoritinnen vom SV Wacker-
Burghausen geschlagen geben. Sie holten Silber mit der charmant- heiteren Paarkür „Astronaut“.
Nele Buckl und Clara Scheufler sicherten sich mit ihrer Kür „Star Wars“ einen hervorragenden vierten
Platz.
Medaillen gab es für die Gilchinger auch in den Einzelküren. Silber sicherte sich Clara Scheufler mit
ihrer Expert Einzelkür „Human“, Linda Unz wurde für ihre Interpretation von „Alice im Wunderland“
in der Kategorie Junior Expert mit der Bronzemedaille ausgezeichnet.
Großen Applaus in der ausverkauften Halle gab es abschließend für den Meistertitel in der Kategorie
Kleingruppe 15+. Die acht Fahrer tanzten auf ihren Einrädern zur Musicalgeschichte „Fame“ und
waren mit dieser Leistung unschlagbar. Für sie gab es Gold und damit den Meistertitel. In der
Großgruppenkür 15+ sicherten sich die Gilchinger mit „Europa“ den 3. Platz. Und auch die unter 15-
jährigen Fahrerinnen der Großgruppenkür aus Gilching konnten die Meisterschaft mit einer Medaille
beenden. Sie mussten sich nur der Kaderkür des Einradverbandes geschlagen geben und holten
Silber mit ihrer Kür zum Thema „Vier Jahreszeiten“.
Die Trainer und Sportlerinnen zeigten sich am Ende der Süddeutschen Meisterschaft zufrieden nach
einer auch organisatorisch rundum gelungenen Veranstaltung. Als nächste Herausforderung wartet
nun Anfang Mai die Deutsche Meisterschaft in Bottrop auf die Mannschaft. Mehr Informationen gibt
es auch unter www.einrad.tsv-ga.de über den Verein.

2016 03 sueddeutsche

 

Christmas Show 2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: SW Sonntag, den 06. Dezember 2015 um 15:09 Uhr

„Jeder fährt mit“ war das Motto der diesjährigen Christmas- Show. Im Unterschied zu  den zahlreichen Wettkämpfen im Verlauf des Jahres, geht es bei dieser schon traditionellen Darbietung nicht um Punkte. Der Spaß steht im Vordergrund. Alle Fahrer, ob jung oder alt, Anfänger oder Profis, präsentierten zum Jahresabschluss in einer kurzweiligen Show, Eltern, Verwandten und Bekannten ihr Können. Auf vollbesetzten Rängen nutzten die begeisterten Zuschauer die Gelegenheit sich über das Geschick ihrer Sprösslinge zu informieren. Jede Trainingsgruppe hatte entsprechend ihres Leistungsstandes ein Schauprogramm einstudiert. Dies entstand in Eigenregie mit den jeweiligen Trainern. Zwischen den unterhaltsamen Darbietungen präsentierten Leistungsträger der Abteilung, frei vom Wettkampfdruck, ihre aktuellen Küren. Besonderes Highlight war eine reine Männerkür. 8 Fahrer in schicken Tutus begeisterten die Zuschauer mit ihrer freien Interpretation des Schwanensees. Krönung und optischer Höhepunkt der Show bildete die Leistungsgruppe E1. Mit einer effektvollen Darbietung im Halbdunklen, nur beleuchtet mit angesteckten Lämpchen, tanzten sie mit einem bizarren Schattenspiel um die Wette.

Die gezeigte Ausbildungsleistung der vielen engagierten Trainer und der Ehrgeiz der Fahrer spiegelte sich in einer beachtlichen Titelausbeute in den Wettbewerben des Jahres 2015 wieder. 4 x Europameister, 3 x Junioreuropameister, 1x Deutscher Meister, 2 x -Deutscher Juniormeister und fast 30 erste Plätze in den Altersklassen.

alt

Die erfolgreichsten Gilchinger Einradfahrer 2015:                                                                                                                                                                                                                                          v.l.: Melanie Reich, Markus Leuchtle, Saskia Unz, Sofie Unz, Linda Unz, Lea Unz, Katalin Reich, Philipp Schmid, Nele Buckl und Clara Scheufler

   

Mithilfe gesucht!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. Dezember 2015 um 22:46 Uhr Geschrieben von: SW Mittwoch, den 02. Dezember 2015 um 22:45 Uhr

alt

   

Skill-Level Prüfung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 16. November 2015 um 11:59 Uhr Geschrieben von: SW Montag, den 16. November 2015 um 11:58 Uhr

alt

   

Christmas Show 2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: SW Dienstag, den 03. November 2015 um 17:07 Uhr

alt

   

Seite 6 von 7

Zusätzliche Informationen

Wer ist online?

Wir haben 3 Gäste online

Anmeldung