Aktuelles

Süddeutsche Meisterschaft 2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Samstag, den 17. März 2018 um 22:33 Uhr

Vom 16.03 - 18.03.2018 fand die Süddeutsche Meisterschaft 2018 statt.

Am 17.03.2018 gab es eine tolle Parade zur Begrüßung aller Gäste und Teilnehmer.

 

alt

 

Einradtag Illertissen 2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Sonntag, den 21. Januar 2018 um 22:15 Uhr

Sonntag der 21.01.18 / Einradtag Illertissen 2018

16 Stationen an denen u.a. die Geschicklichkeit unter Beweis gestellt wurde.

Am Sonntag waren unsere Einradmädchen - 10 Kinder der TSV Gilching E3, F, B Gruppe

(Anna Müller, Ronja Saak, Lotta Saak, Vivian Schrader, Valentina Schrader, Emma Ritzer, Valentina Kreibich, Leonie Brehm, Maria Keil, Sarah Keil)

bei dem 7. Einradtag in Illertissen.

Nach einer sehr winterlichen Anfahrt konnten sich die Kinder ab 9:00 einfahren, bevor es dann ab 10:000 an die verschiedenen 16 Spielstationen ging.

Die Mädchen der B Gruppe & F Gruppe & E3, Gruppe hatten sichtbar Freude an sehr abwechslungsreichen Stationen ihr Können unter Beweis zu stellen

z.B. Tennisbälle in Blumentöpfe zu legen ohne das  diese heraus hüpften natürlich auf dem Einrad!

Gut fanden die Mädchen auch eine sehr anspruchsvoll Station an denen Hocker von einem Stapel gehoben und dann an einen anderen Platz transportiert

wurde selbstverständlich auch  wieder auf einem Einrad. Unser Kompliment an die Verantwortlichen dieser kreativen und gelungenen Spielstationen. 

Nach einer Mittagspause konnten die Kinder in gut angeleiteten Workshops weiter an ihren Tricks üben, oder was auch sehr beliebt war die Halle mit

den Überraschungen wählen, dort kamen dann sehr exotische Einräder zum Vorschein…

 

Mit reichlich gut platzierten Einrad Mädchen konnten diese müde und glücklich die Heimreise antreten. 

Allerdings gab es von Seiten des Veranstalters noch eine weitere schöne Überraschung zum Schluss, so gab es eine Verlosung mit allerlei  Dingen rund um das Einrad.

Allen die diese freudige und gut organisierte Veranstaltung noch nicht erlebt haben kann man nur empfehlen sich  die Veranstaltung für das nächste Jahr zu merken!

Der Veranstalter Illertissen, stellt schon jetzt die Frage ob man nicht so eine fröhliche Veranstaltung mal an einem warmen Monat, unter freiem Himmel stattfinden sollte.

Wir freuen uns in jedem Fall darauf!

 P1040293-Illertissen-Medailen

P1040256-Illertissen

 

 

   

Gewinner sind sie alle - Christmas-Show der Einradabteilung vom TSV Gilching-Argelsried

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Sonntag, den 10. Dezember 2017 um 17:33 Uhr

Gilching, 4. Dezember 2017. Auf ein tolles Jahr für die Abteilung Einrad blicken wir mit einer musikalischen Zeitreise, geplant und einstudiert mit dem Trainerteam unter der Leitung von Melanie Reich auf der diesjährigen Christmas-Show zurück. Carina Riedlberger träumte sich als Luna in der Zeitreise von einem Programmpunkt zum nächsten, bei der die Fahrer ihr Können unter Beweis stellten. Von den allerjüngsten Anfängern bis zur allerhöchsten medaillenverwöhnten Expertengruppe. Zur letzten Veranstaltung des Jahres konnten alle ohne den kritischen Blick der Jury, ganz ohne Medaillendruck, aber dafür mit viel Spaß auf dem Einrad fahren und in außergewöhnlichen Formationen glänzen. Gewinner waren sie dieses Mal alle. Da wurden Pyramiden gebaut, waghalsige Spiralen gedreht, Ritterkämpfe auf dem einrädrigen Drahtesel ausgefochten, da wurde Twist getanzt und Fußball gespielt. Rund 60 aktive Sportler zeigten in der Rathausturnhalle ihr Bestes. Auch die Kleinen, die gerade erst angefangen haben, freihändig zu fahren und die auch noch mal einen Arm zum Aufstieg benötigen. „Das Schöne an der Christmas-Show ist ja, dass hier jeder Fahrer gleichberechtigt auf der Bühne stehen darf, egal ob er wenig oder viel Erfahrung hat", sagt Andrea Varettoni, Sprecherin bei der Veranstaltung. Das Programm, das mit dem Einrad einmal quer durch die ganze musikalische Geschichte führte, bestritten alle Gruppen der Abteilung. Darunter auch ein Erwachsenen-Team, deren Mitglieder teilweise erst im hohen Alter auf das Sportgerät gestiegen sind. Auf dem Sattel saß dabei auch die neue Abteilungsleitung Doris Riedlberger, die zum ersten Mal die Veranstaltung ansagte und die ehemalige Abteilungsleitung Gerhild Elster mit viel Applaus und Ehrungen für die langjährige Abteilungsarbeit verabschieden ließ. Ein gelungener Einstand. Fürs nächste Jahr wünscht sich Doris Riedlberger vom Christkind: „Wieder jede Menge Spaß und Titel für die 80 aktiven Sportler aus der Abteilung."

2017 Christmas-Show-crop1-1500

   

Skill-Level- Prüfung am 11.11.2017 in Gilching

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, den 28. November 2017 um 19:40 Uhr

Zur Skill Level Prüfung in der James Krüss Turnhalle in Gilching kamen insgesamt 37 Teilnehmer.
Aus drei Vereinen sind die Sportler mit ihren Trainer und Betreuern nach Gilching angereist.
Nach einer kurzen Aufwärmphase konnte mit den Prüfungen von Level 1 bis Level 6 begonnen
werden.
Sehr konzentriert und aufgeregt wurden sie von den Trainern und Eltern beobachtet. Die
Anspannung war den Nachwuchsfahrern anzusehen. Dies war jedoch unnötig. Bis auf wenige
Teilnehmer schafften fast alle Prüflinge ihre angestrebten Level.
Insgesamt können wir die Teilnehmer beglückwünschen.
Level 1: 3 TN
Level 2: 20 TN
Level 3: 6 TN (Luise Kleber, Valentina Schrader, Caroline Tittel, Laura Varettoni vom TSV Gilching-
Argelsried; Susanne Scheer, Sophie Wick vom TV 1860 Gunzenhausen)
Level 4: 5 TN (Henriette Rißmann, Annika Segerer vom TSV Gilching-Argelsried; Angelina Amslinger,
Anica Zischler, Sarah Menhorn vom TV 1860 Gunzenhausen)
Level 5: 1 TN (Eva Lehner-TV1860 Gunzenhausen)
Level 6: 1 TN (Clara Schmidt-TV 1860 Gunzenhausen)
Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge.
Es war eine gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an alle Helfer und den Prüfern die die Skill Level
Prüfungen abgenommen haben.

 

2017 11 28 photo 0

   

Erfolgreicher Saisonabschluss der Renn-Einradfahrer

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 14:01 Uhr

Zum 12. Mal wurde die internationale Zuffenhäuser Meisterschaft im Einradrennen ausgerichtet.
Auch das Rennteam des TSV Gilching-Argelsried (Melanie Reich, Domenik Altmann, Philipp Schmid,
Luise Kleber, Caroline Tittel) war der Einladung gefolgt und machte sich am 29. September
zusammen mit den Trainerinnen Andrea Schmid und Simone Altmann auf den Weg nach Stuttgart.
Eröffnet wurde die Meisterschaft mit den Langstreckendisziplinen. Hier hatte die Mannschaft des
TSV einen Auftakt nach Maß: in beiden Altersklassen der weiblichen Konkurrenz über die 10-km-
Distanz gingen die Goldmedaillen nach Gilching (Melanie Reich 15+, Caroline Tittel U15), und auch
beim Halbmarathon ließ Domenik Altmann sich den Sieg nicht nehmen. Am Samstag ging es dann auf
der Tartanbahn mit den anderen Renndisziplinen weiter, bei denen 120 Teilnehmer aus Deutschland,
Belgien, Italien und der Schweiz um die Medaillen kämpften. Besonders erfolgreich für den TSV war
dabei Melanie Reich mit drei Siegen (400m, 800 m, Coasting) und vier dritten Plätzen (100m, Einbein,
Radlauf, Slalom). Philipp Schmid errang eine Silbermedaille (Hochsprung) und zwei Bronzemedaillen
(Einbein, Coasting), und Domenik Altmann rundete das tolle Mannschaftsergebnis mit einer
Bronzemedaille im Weitsprung ab.
Bei der abschließenden 4 x 100m-Staffel stand für die Gilchinger mit ihrer altersgemischten Staffel
der Spaß im Vordergrund. Die Wechsel klappten ausgezeichnet und so kam der TSV in der
Zusammensetzung C. Tittel, L. Kleber, M. Reich und D. Altmann unter 16 teilnehmenden Staffeln auf
den respektablen 8. Platz in der Altersklasse 15+.

 

2017 10 10 photo 2 2017 10 10 photo 1

   

Seite 4 von 8

Zusätzliche Informationen

Wer ist online?

Wir haben 4 Gäste online

Anmeldung